(+34) 976 500 120 | Kontakt

Datenschutzerklärung

Cables RCT ist ein unabhängiger spanischer Hersteller von elektrischen Niederspannungskabeln und die Transparenz gehört zu den Werten, mit denen wir uns identifizieren. Wir möchten Sie daher von Anfang an wissen lassen, dass der Schutz Ihrer Daten für uns von großer Bedeutung ist.

In unserer Datenschutzerklärung erläutern wir Ihnen, welche personenbezogenen Daten wir von unseren Benutzern sammeln und wie wir diese verwenden. Diese Richtlinie kann entsprechend den Anforderungen der Gesetzgebung oder der Selbstregulierung Änderungen erfahren, weshalb Benutzern empfohlen wird, diese regelmäßig einzusehen.

Wir empfehlen Ihnen vor einer Bereitstellung Ihrer personenbezogenen Daten diese Bedingungen sorgfältig durchzulesen.

Sollten Sie unter vierzehn Jahre alt sind, benötigen wir für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten die Zustimmung Ihrer Eltern oder Erziehungsberechtigten.

Auf Ihre personenbezogenen Daten anwendbare Grundsätze

Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten haben wir uns bemüht, einen sicheren und zuverlässigen Rahmen dafür zu schaffen, und möchten Ihnen in diesem Sinne unsere Grundsätze zum Datenschutz und zur Wahrung Ihrer Privatsphäre mitteilen:

  • Grundsatz der Rechtmäßigkeit, Loyalität und Transparenz: Für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu einem oder mehreren spezifischen Zwecken, über die wir Sie vorab in absoluter Transparenz informieren werden, werden wir stets Ihre Einwilligung einholen.
  • Grundsatz der Datenminimierung: Wir werden nur Daten anfordern, die für die Zwecke, für die wir sie benötigen, unbedingt erforderlich sind. So wenige Daten wie möglich.
  • Grundsatz der Beschränkung der Aufbewahrungsfrist: Die Daten werden nicht länger aufbewahrt, als es zur Erfüllung der gesetzlichen Anforderungen und zum Zwecke der Verarbeitung erforderlich ist. Je nach Zweck werden wir unsere Listen periodisch überprüfen und diejenigen Datensätze löschen, die seit geraumer Zeit inaktiv sind.
  • Grundsatz der Integrität und Vertraulichkeit: Ihre personenbezogenen Daten werden so verarbeitet, dass eine angemessene Sicherheit derselben und deren vertrauliche Behandlung gewährleistet sind. Sie sollten wissen, dass wir alle notwendigen Vorkehrungen treffen werden, um einen unbefugten Zugriff oder die missbräuchliche Verwendung der Daten unserer Benutzer durch Dritte zu verhindern. Wir werden Ihre persönlichen Daten niemals für einen anderen als den in dieser Datenschutzrichtlinie genannten Zweck verwenden.

Welche Rechte haben Sie, wenn Sie uns Ihre Daten zur Verfügung stellen?

Auf dieser Website werden die personenbezogenen Daten der Benutzer geachtet und gepflegt. Als Benutzer sollten Sie wissen, dass Ihre Rechte garantiert sind.

Jede Person hat das Recht, eine Bestätigung darüber zu erhalten, ob Cables RCT personenbezogene Daten von ihr verarbeitet oder nicht.

Die betroffenen Personen haben das Recht:

  • Zugang zu ihren personenbezogenen Daten zu beantragen
  • Eine Berichtigung oder Löschung der Daten zu beantragen
  • Eine Einschränkung der Datenverarbeitung zu beantragen
  • Sich der Datenverarbeitung zu widersetzen.
  • Die Übertragbarkeit der Daten zu beantragen.

Sie können Ihre Rechte jederzeit und kostenlos durch eine E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! ausüben, in der Sie das Recht, das Sie ausüben möchten, sowie Ihre Identifikationsdaten anzugeben haben.

Die Betroffenen haben ebenso das Recht auf einen wirksamen Rechtsschutz und können bei der jeweiligen Aufsichtsbehörde, in diesem Fall der spanischen Datenschutzbehörde, eine Beschwerde einreichen, wenn sie der Meinung sind, dass die Verarbeitung sie betreffender personenbezogener Daten gegen die geltende Gesetzgebung verstößt.

Wer ist der Verantwortliche für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten?

  • Identität des Verantwortlichen: Cables RCT, S.A.U.
  • Handelsname: Cables RCT
  • Steuernummer: A50017243
  • Anschrift:  Castellón km. 226,900, CP 50720 – Zaragoza
  • E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Geschäftstätigkeit: Hersteller von Elektrokabeln für Niederspannung
  • Eingetragen im Handelsregister von Zaragoza zum Band124, Buch 52, Abschnitt 3, Blatt 79, Seite Nr. 2.724

Mit welchem Zweck verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten?

Indem ein Benutzer auf unserer Website surft und über ein Kontaktformular Informationen anfordert, stellt er personenbezogene Daten zur Verfügung, für die Cables RCT verantwortlich ist.

Zu diesen Daten können Ihre IP-Adresse, Ihr Name, Ihre Adresse, Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Telefonnummer gehören. Durch die Bereitstellung dieser Informationen leisten Sie Ihr Einverständnis zur Sammlung, Verwendung, Verwaltung und Speicherung der Informationen durch Cables RCT, um auf Ihren Antrag, Ihre Anfrage oder Ihr Problem bezüglich der auf unserer Website angebotenen Produkte und Dienstleistungen zu antworten.

Wir weisen Sie darauf hin, dass die von Ihnen angegebenen Daten auf den Servern von Webempresa innerhalb der EU gespeichert werden.

Es gibt noch andere Zwecke, für die wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten:

  • Um die Einhaltung der Nutzungsbedingungen und des geltenden Rechts zu gewährleisten. Das kann die Entwicklung von Werkzeugen und Algorithmen einschließen, die dieser Website helfen, die vertrauliche Behandlung der von ihr gesammelten personenbezogenen Daten zu gewährleisten.
  • Zur Unterstützung und Verbesserung der von dieser Website angebotenen Dienstleistungen.
  • Zudem werden auch andere nicht-identifizierende Daten erfasst, die durch einige Cookies erhalten werden, die auf dem Computer des Benutzers installiert werden, wenn er auf dieser Website navigiert, was wir in der Cookie-Richtlinie näher erläutern.

Personenbezogene Daten, die den Benutzer identifizieren könnten, werden ohne vorherige Einwilligung de Benutzers nicht von Cables RCT verkauft, vermietet oder an Dritte abgetreten, weder heute, noch in der Zukunft.

Legitimität zur Verarbeitung Ihrer Personendaten

Die Gesetzliche Grundlage zur Verarbeitung Ihrer Daten ist Ihre Einwilligung.

Um mit dieser Website Kontakt aufzunehmen oder Kommentare abzugeben, ist Ihre Zustimmung zu dieser Datenschutzrichtlinie erforderlich.

Das prospektive oder kommerzielle Angebot von Produkten und Dienstleistungen basiert auf der von Ihnen erbetenen Einwilligung, ohne dass der Widerruf dieser Einwilligung in irgendeiner Form die Ausführung des Abonnementvertrags konditioniert.

Wie lange werden Ihre Daten aufbewahrt?

Die zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten werden so lange aufbewahrt, wie es zur Erfüllung des Zwecks dieser Datenerhebung sowie zur Bestimmung der eventuellen Verantwortlichkeiten dieser Zweckerfüllung in Übereinstimmung mit der geltenden Gesetzgebung erforderlich ist.

An wen werden Ihre Daten weitergeleitet?

Um Leistungen zu erbringen, die für die Durchführung der Aktivität unbedingt notwendig sind, teilt Cables RCT die Daten mit folgenden Anbietern unter Achtung der entsprechenden Datenschutzbedingungen:

Hosting: Webempresa Europa S.L., mit Sitz in Spanien, C/ Almagro 11 6º 7ª 1 . 28010 Madrid (MADRID), verarbeitet die Daten mit dem Ziel, Hosting-Dienste für Cables RCT bereitzustellen.

Google Analytics: ein Webanalysedienst, der von Google, Inc., einem Unternehmen aus Delaware, mit Hauptsitz in 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View (Kalifornien), CA 94043, Vereinigte Staaten ("Google"), bereitgestellt wird.

Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, also Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden, um Cables RCT dabei zu unterstützen, eine Analyse darüber zu erstellen, wie Nutzer mit dem Inhalt der Website interagieren, um Trends zu analysieren, die Website zu verwalten und um demographische Informationen über unseren Nutzerstamm insgesamt zu sammeln. Die durch die Cookies erstellten Informationen über Ihre Nutzung von Cables RCT (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den Vereinigten Staaten übertragen und dort gespeichert.

  • Google Analytics maskiert auf dieser Website die IP-Adresse des Website-Nutzers und speichert daher diese personenbezogenen Daten des Benutzers nicht.
  • Nicht-identifizierende Daten über Website-Nutzungsbesuche werden 26 Monate lang gespeichert.
  • Wenn Sie verhindern möchten, dass Google Analytics Ihre Daten verwendet, laden Sie bitte das Browser-Add-on zur Deaktivierung von Google Analytics für JavaScript (ga.js, analytics.js und dc.js) herunter.

Das Google Analytics Browser Add-on ist so konzipiert, dass es mit Chrome, Internet Explorer 11, Safari, Firefox und Opera kompatibel ist. Damit das Add-on funktioniert, muss es in der Lage sein, im Browser korrekt zu laden und zu laufen. Für Internet Explorer müssen Cookies von Drittanbietern aktiviert sein. Erfahren Sie mehr über die Deaktivierung von Cookies und die korrekte Installation des Browser-Plugins.

Vertraulichkeit und Sicherheit der Daten

Cables RCT verpflichtet sich, die personenbezogenen Daten der Benutzer unter Wahrung ihrer Vertraulichkeit zu nutzen und zu verarbeiten und sie entsprechend ihrem Zweck zu verwenden, sowie ihrer Verpflichtung nachzukommen, diese zu speichern und alle Maßnahmen zur Verhinderung ihrer Veränderung, ihres Verlustes, ihrer Verarbeitung oder ihres unbefugten Zugriffs in Übereinstimmung mit den Bestimmungen der geltenden Datenschutzgesetzgebung zu ergreifen.

Diese Website enthält ein SSL-Zertifikat. Dabei handelt es sich um ein Sicherheitsprotokoll, mit dem Ihre Daten auf integrale und sichere Art und Weise übertragen werden, d.h., die Übertragung der Daten zwischen einem Server und einem Web-Benutzer, sowie beim Feedback, ist komplett verschlüsselt.

Cables RCT kann die völlige Unverletzlichkeit des Internet-Netzwerks und damit die Verletzung von Daten durch betrügerischen Zugriff Dritter auf diese Daten nicht gewährleisten.

Richtigkeit und Genauigkeit der Daten

Als Benutzer sind Sie allein für die Richtigkeit und Genauigkeit der Daten verantwortlich, die Sie an Cables RCT senden.

Die Benutzer garantieren und sind in jedem Fall für die Richtigkeit, Gültigkeit und Echtheit der angegebenen personenbezogenen Daten verantwortlich und verpflichten sich, diese ordnungsgemäß zu aktualisieren. Der Benutzer verpflichtet sich, im Kontakt- oder Abonnementformular vollständige und korrekte Angaben zu machen.

Annahme und Einwilligung

Der Benutzer erklärt, dass er über die Bedingungen bezüglich des Schutzes der personenbezogenen Daten informiert worden ist, und genehmigt deren Verarbeitung durch Cables RCT in der in dieser Datenschutzerklärung angegebenen Art und Weise und zu den entsprechenden Zwecken.

Widerrufbarkeit

Die erteilte Einwilligung, sowohl für die Verarbeitung als auch für die Weitergabe von Daten der Betroffenen, kann jederzeit widerrufen werden, indem dieser Widerruf Cables RCT unter den in dieser Datenschutzerklärung festgelegten Bedingungen mitgeteilt wird. Der Widerruf ist in keinem Fall rückwirkend.

Änderungen an der Datenschutzerklärung

Cables RCT behält sich das Recht vor, diese Datenschutzerklärung ändern zu können, um sie an eine neue Gesetzgebung oder Rechtsprechungsänderungen sowie an die Praktiken der Industrie anzupassen. In solchen Fällen wird sie auf dieser Seite die eingeführten Änderungen mit ausreichender Zeit vor deren Umsetzung bekannt geben.

Kommerzielle Mitteilungen

In Übereinstimmung mit der LSSICE führt Cables RCT keine SPAM-Praktiken aus und versendet daher keine kommerziellen Mitteilungen auf elektronischem Wege an die Benutzer, wenn diese nicht zuvor von diesem angefordert oder genehmigt wurden. Folglich hat der Benutzer unabhängig von den ausdrücklich angeforderten kommerziellen Informationen die Möglichkeit, in jedem auf der Website enthaltenen Formulare seine ausdrückliche Zustimmung zum Erhalt des Newsletters zu erteilen.