(+34) 976 500 120 | Kontakt

ROZ1-K mica (AS+) 300/500 V

ROZ1-K mica (AS+) 300/500 V

Beschreibung


Die halogenfreien Leitungen R0Z1-K mica (AS+) sind geeignet für die Installation in Schaltkreisen für Brandschutz, Alarm, Schaltknöpfe, Detektoren, etc. die von einer unabhängigen Energiequelle gespeist werden und in Fällen, wo für den Brandfall ein niedriger Ausstoß von opaken Dämpfen und korrosiven Gasen vorgeschrieben ist, wie zB für öffentliche Gebäude, für Krankehäuser, Schulen, Einkaufscenter, Flughafen etc. Sie sind für Innen - und Außeninstallation einsetzbar, auf Stützen an der Luft, in Rohren oder eingegraben.

Norm-Referenzen

UNE 211025

Anwendungen

Geeignet für öffentliche Einrichtungen.

Geeignet für Installationen, bei denen man die Sicherheit im Falle eines Feuers erhöhen möchte. Sie garantieren, den Betrieb der Anlagen, die direkt dem Feuer ausgesetzt sind, über 90 Minuten bei 400 ºC.


Gewerbenutzung Höchsttemperatur 90 ºC Hochsicherheits + Flexible Feuerbeständig Elektromagnetische Abschirmung RoHS

Technische Eigenschaften

ROZ1-K mica (AS+) 300/500 V ROZ1-K mica (AS+) 300/500 V
1. Leiter

Flexibler Elektrolythkupfer (Klasse V), nach DIN VDE 295 und EN 60228

2. Isolierung

Glimmerband

3. Isolierung

Vernetzter Polyethylen (XLPE) Typ DIX-3, lt. VDE 0276-603

4-5. Schirm

Polyesterfolie, Ableitungsdraht aus verzinntem Kupfer und y Polyester Aluminumfolie

6. Aussenmantel

Halogenfreie thermoplastische Polyolefin nach UNE 21123, schwer entflammbar und mit reduzierter Rauchentwicklung

Nennspannung

300/500 V

Prüfspannung

2.000 V A.C.

Höchsttemperatur

90 ºC

Zusätzliche Eigenschaften

Primäre Farben rot und schwarz
Flammhemmend nach VDE 482-332, UNE-EN 60332-1-2, EN 60332-1-2 und IEC 60332-1-2
Selbstverlöschend nach UNE-EN 60332-3-24, EN 60332-3-24 und IEC 60332-3-24
Feuerbeständig nach VDE 0482-200 EN 50200 und VDE 0482-362 EN 50362
Keine Feuerausbreitung, nach EN 50266
Geringer Halogengehalt, nach DIN VDE 0482-267 und IEC 60754
Geringer Ausstoß von ätzenden Gasen, nach DIN VDE 0482-267 und IEC 60754
Geringe Emission von opakem Rauch, nach DIN VDE 0482-1034 EN 61034, IEC 61034

Dimensionen

Nennquerschnitt
(mm2)
Widerstand
bei 20 °C
(Ohm/km)
Außendurchmesser
(mm)
Gewicht
(kg/km)

2x1,5

13,3

8,55

72

2x2,5

7,98

9,00

83

Dokumente

Newsletter

Die Daten, die durch das folgende Formular gesammelt werden, werden verwendet, um Mitteilungen über unsere Produkte und Dienstleistungen zu senden. Wir verwenden Elastic Email als unser Marketing-Automatisierungs Service. Mit der Übermittlung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Übertragung der Daten an Elastic Email gemäß ihren Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinien einverstanden.

Verantwortlich: Cables RCT S.A.U. Zweck: Verwaltung der Einreichung von Informationen und kommerzieller Prospektion. Legitimation: Zustimmung der betroffenen Partei. Empfänger: Die Daten werden zur Automatisierung der Einreichung an Elastic Email übermittelt. Rechte: Zugang, Berichtigung und Löschung von Daten, sowie andere Rechte, wie in den zusätzlichen Informationen erläutert. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie auf unserer Internetseite: Datenschutzrichtlinien