(+34) 976 500 120 | Kontakt

Pre-verdrahtetes Rohr H07Z1-K Type 2 (AS) CPR

Beschreibung


Die H07Z1-K Type 2 (AS) CPR Kabel erfüllen die Kriterien für die Klassifizierung von Bauprodukten nach 305/2011 EU Verordnung (BPVo) und EN 50575 geeignet an öffentlichen Plätzen für Festinstallationen wo im Falle eines Feuers ein geringer Ausstoß von Rauch und korresiven Gasen erforderlich ist, dh. in öffentlichen Gebäuden, wie z.B. Kliniken, Schulen, Einkaufszentren, Flughäfen, etc. Durch die Integration von elektrischen Leitern in verschiedenen Farben und erforderlichen Durchschnitten für die Fertigstellung der einzelnen Anlagen innerhalb des Wellrohres, erhalten Sie ein Produkt, das dem Installateur einen umfassenden Service mit vielen Vorteilen sowie Zeit- und Kosten- Ersparnis, bietet.

Norm-Referenzen

UNE-EN 50525-3-31, EN 50525-3-31 und UNE 211002

Anwendungen

Geeignet für folgende Installationen:
  • Individuelle Umleitung
  • Inneneinrichtungen od. Empfängerinstalationen
  • Öffentliche Einrichtungen
  • Instalationen in Räumen mit Brand - od. Explosionsgefahr

Geeignet für Anlagen, in denen ein hoher Brandschutz nötig ist.

Hausgebraucht Hochsicherheits Super-gleitkabel Flexible Aenor Zertifikat HAR Zertifikat RoHS CPR klassifiziert

Technische Eigenschaften

Tubo precableado H07Z1-K Type 2 Tubo precableado H07Z1-K Type 2
1. Leiter

Flexibler Elektrolyt - Kupfer, Klasse V, nach DIN VDE 295 und EN 60228

2. Isolierung

Thermoplastisches Polyolefin Typ TI-7 nach VDE 0281-15. Mit folgenden speziellen Eigenschaften gegen: Flammenausbreitung, Feuer, Rauch Opazität und korrosiven Gasen.

3. Rohr

Feuerfester Polypropylen-Wellschlauch mit niedrigem Halogen Gehalt, geringer Rauchentwicklung und flammwidrig. Beständig gegen Säuren, Laugen und organischen Lösemitteln und hervorragender Druckwiderstand (750 N)

Nennspannung

450/750 V

Höchsttemperatur

70 ºC

Prüfspannung

2.500 V A.C.

Zusätzliche Eigenschaften

Farben nach DIN VDE 0281
Flammhemmend nach DIN VDE 482 -332, EN 60332 e IEC 60332
Keine Feuerausbreitung, nach EN 50399
Geringer Halogengehalt, nach DIN VDE 0281-15
Geringer Ausstoß von ätzenden Gasen, lt. DIN VDE 0281-15
Geringe Emission von opakem Rauch, lt. DIN VDE 0482-1034 EN 61034, IEC 61034

Dimensionen

Nennquerschnitt
(mm2)
Widerstand
bei 20 °C
(Ohm/km)
Außendurchmesser
(mm)
Gewicht
(kg/km)
Klasse

2x1,5

13,3

20,00

105

Cca- s1b, d1, a1

2x2,5

7,98

20,00

127

Cca- s1b, d1, a1

3x1,5

13,3

20,00

123

Cca- s1b, d1, a1

3G1,5

13,3

20,00

123

Cca- s1b, d1, a1

3x2,5

7,98

20,00

156

Cca- s1b, d1, a1

3x6

3,3

25,00

295

Cca- s1b, d1, a1

4x1,5

13,3

20,00

142

Cca- s1b, d1, a1

4x2,5

7,98

20,00

186

Cca- s1b, d1, a1

5x1,5

13,3

20,00

160

Cca- s1b, d1, a1

5x2,5

7,98

20,00

215

Cca- s1b, d1, a1

52x1,5

13,3

16,00

85

Cca- s1b, d1, a1

53x1,5

13,3

16,00

103

Cca- s1b, d1, a1

Dokumente

 
Vorgängerversionen 
Version Von Bis
013-03 17/07/2017 31/08/2017
013-02 09/02/2017 17/07/2017
013-01 24/11/2016 09/02/2017

Newsletter

Die Daten, die durch das folgende Formular gesammelt werden, werden verwendet, um Mitteilungen über unsere Produkte und Dienstleistungen zu senden. Wir verwenden Elastic Email als unser Marketing-Automatisierungs Service. Mit der Übermittlung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Übertragung der Daten an Elastic Email gemäß ihren Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinien einverstanden.

Verantwortlich: Cables RCT S.A.U. Zweck: Verwaltung der Einreichung von Informationen und kommerzieller Prospektion. Legitimation: Zustimmung der betroffenen Partei. Empfänger: Die Daten werden zur Automatisierung der Einreichung an Elastic Email übermittelt. Rechte: Zugang, Berichtigung und Löschung von Daten, sowie andere Rechte, wie in den zusätzlichen Informationen erläutert. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie auf unserer Internetseite: Datenschutzrichtlinien