(+34) 976 500 120 | Kontakt

Tri-Rated UL-CSA H05V2-K

Beschreibung


Geeignet für Verlegung in Steuergeräten, besonders für Stellen mit erhöhter Temperaturbeanspruchung. Standard HD 21, BS6231, UL758 y CSA 22.2, geeignet für weltweite Vermarktung, ohne technische Handelshemmnisse.

Norm-Referenzen

BS 6231, UL 758, CSA 22.2, UNE-EN 50525-2-31, EN 50525-2-31

Anwendungen

Interne od. externe Verdrahtung von elektrischen und elektronischen Geräten
  • Instalationen in Orten mit besonderen Eigenschaften: Orte mit erhöhter Temperaturbeanspruchung.

Höchsttemperatur 105 ºC Flexible Aenor Zertifikat HAR Zertifikat CRU-US Zertifikat CSA Zertifikat RoHS CPR klassifiziert

Technische Eigenschaften

Tri-Rated H05V2-K Tri-Rated H05V2-K
1. Leiter

Elektrolythkupfer (Klasse I), nach VDE 295 und EN 60228

2. Isolierung

PVC Typ TI-3, nach DIN VDE 0281-7

Nennspannung

300/500 V; UL 600 V; BS 0,6/1 kV

Prüfspannung

2.000 V A.C.

Höchsttemperatur

105 ºC

Zusätzliche Eigenschaften

Farben nach VDE 0281-1 und HD 21.1S4:2002
Flammhemmend nach VDE 482 -332
Isolierung aus PVC mit geringem Salzsäure-Emission (HCl)
CPR Klassifizierung nach EN 50575

Dimensionen

Nennquerschnitt
(mm2)
AWG Widerstand
bei 20 °C
(Ohm/km)
Außendurchmesser
(mm)
Gewicht
(kg/km)
Style Klasse

1x0,5

22

39

2,40

10

1015

Eca

1x0,75

20

26

2,60

12

1015

Eca

1x1

18

19,5

2,70

15

1015

Eca

Newsletter

captcha 
Ich erkläre, informiert zu werden, dass ich Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung und Widerspruch per E-Mail-Adressierung RCT lopd@rct.es ausüben


Durch die Überprüfung das Feld Ich bestätige, dass ich gelesen habe, und ich stimme mit dem vorherigen Klausel *